Wie Alles (wieder) begann !


 

                                                                                                                                                                                              

 

 

Willkommen auf unserer Homepage !

 

    

 

 

Anlässlich des 50 - jährigen Bestehens des Zecher Kinderfestes im Juli 2003 wurden viele der ehemaligen Kinderfesttrommler wieder aktiviert. Während sich unser erster Auftritt im Jahr 2003 lediglich auf den Umzug zum Festplatz am Nachmittag bezog, wurde es 2004 schon ernster !

Schon zum Wecken um 6:00 Uhr waren wir  Kinderfesttrommler munter versammelt und warteten ungeduldig auf unseren ersten offiziellen Auftritt nach 21 Jahren der Abstinenz. Das Frühstück, welches wir vom Kinderfestausschuss Lindau - Zech spendiert bekamen, haben wir uns redlich erspielt.

Mit einem Bus wurden wir zur Stadtverwaltung gefahren und warteten dort genauso nervös wie all die festlich gekleideten  Mädchen und Jungen auf den Abmarsch zum Lindauer Rathaus. Nach dem Festakt begaben wir uns mit dem Umzug wieder zurück zur Stadtverwaltung, wo die abfahrtbereiten Busse schon auf uns warteten. Wieder an der Zecher Schule angekommen erhielten alle beteiligten Kinder, Lehrer und auch wir Kinderfesttrommler die traditionellen Butschelle ausgehändigt.

Der Umzug um 14:00 Uhr, welchen wir Kinderfesttrommler anführten, ging dann mit den Zecher Schulkindern durch unseren Stadtteil zum Festplatz. Nach einem Auftritt im Festzelt am Spätnachmittag waren auch wir Kinderfesttrommler offiziell für das Jahr 2004 entlassen.

Beim gemütlichen Hock nach dem anstrengenden Tag war für uns alle ganz klar das wir aktiv weiter machen wollten. Damit der Kinderfesttrommlerzug nicht nur aus uns alten Hasen besteht haben wir einstimmig beschlossen Jungtrommler ab 2005 auszubilden.

Im Januar 2005 trafen wir uns um die alten Trommeln zu begutachten. Nach eingehender Beratung wurden lediglich 3 Trommeln als nicht bespielbar eingestuft, die restlichen 15 Marschtrommeln wurden renoviert ,restauriert und repariert. Mit einem neuem Anstrich und neuen durchsichtigen Fellen, auf welchen das Lindauer Wappen aufgedruckt ist, sehen die 30 bis 40 Jahre alten Marschtrommeln aus wie am ersten Tag. Natürlich haben bei dieser Gelegenheit auch die restlichen von uns bespielten Trommeln das selbe Outfit erhalten.

Damit nicht nur die Trommeln sondern auch die Trommler schön anzusehen sind haben wir auch neue grün-weiße Hemden mit dem Wappen von Lindau - Zech anfertigen lassen. 

 


Die Spendenadresse für alle potentiellen Gönner !!

Schon traditionsgemäß sind einige Wochen vor dem Kinderfest die zahlreichen Kinderfestsammler in Zech unterwegs.

Für alle Kinderfestsympathisanten, die nicht im Einzugsgebiet unserer fleißigen Sammler liegen,

denen das Zecherkinderfest jedoch wichtig ist, hier die Spendenadresse.

Förderverein Kinderfest Zech e.V

Konto-Nr.: 241 141

Sparkasse MM - LI - MN

 

BLZ: 73150000

 

Spendenbescheinigungen werden gerne auf Wunsch zugeschickt.

 

 

                                                                         Counter

Letzte Bearbeitung am 03.03.2014